“Die besten Cremes entstehen aus Bakterien” in WELT KOMPAKT

welt-kompakt-logo

“Die Forschung allein war Biologin Christine Lang irgendwann zu langweilig: Sie wollte nach Jahren im Labor in die Praxis, mit ihrem Wissen Nützliches herstellen. Vor 15 Jahren ergab sich eine perfekte Gelegenheit: Ein Berliner Institut verkaufte eine gewaltige Sammlung von Bakterienstämmen, die über 80 Jahre lang aufbewahrt worden waren – und den Grundstock für Langs Firma Organobalancelegten. Die beschäftigt sich damit, Bakterien zu erforschen und deren Wirkweise nutzbar zu machen, zum Beispiel für eine probiotische Kosmetikserie …”